Schriftgröße | Suchen
galerie.jpg

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Sozialstation Woltering 

Stefan WolteringMein Name ist Stefan Woltering. Stellvertretend für alle Pflegerinnen und Pfleger sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagein-tagaus vor und hinter den Kulissen großartiges leisten, möchte ich Ihnen die Sozialstation Woltering, unsere Pflegedienste und unser Leistungsspektrum näher bringen.

Natürlich wünschen wir uns alle ein langes und unbeschwertes Leben. Aber nicht jedem Menschen wird dieses Glück zuteil und nicht selten geht mit zunehmendem Alter eine körperliche oder geistige Einschränkung einher. Schnell fallen Begriffe wie Pflegebedürftigkeit oder Pflegeheim. Der Pflegebedürftige selbst empfindet sich als lästig oder ins Abseits gedrängt. Das muss nicht sein!

Die Sozialstation Woltering bietet Alternativen zum Pflege- oder Seniorenheim und Wege, um Ihnen und Ihrer Familie ein angenehmes Leben in gewohnter häuslicher Atmosphäre zu ermöglichen. Hilfebedürftige Menschen solange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden mit der entsprechenden Kranken- oder Grundpflege zu versorgen, ihren Angehörigen zu helfen, sie zu unterstützen, wie zum Beispiel durch Verhinderungspflege, und gleichzeitig ein verlässlicher Partner zu sein, ist unsere Mission.

Dabei ist es selbstverständlich, Sie von der Antragstellung über die Einstufung in die Pflegestufe bis zum individuell notwendigen Pflegeplan zu beraten und zu begleiten. 

Leider ist das Verbleiben in der eigenen Häuslichkeit nicht für jeden Menschen, trotz intensiver und guter ambulanter Unterstützung, bis an sein Lebensende realisierbar. Eine Betreuung in einer vollstationären Einrichtung wird dann erforderlich, wenn es Hilfebedürftigen nicht mehr gelingt, ein selbständiges Leben zu führen, das der Würde des Menschen entspricht. Aufgrund der Erfahrungen und des Ansatzes, dem anvertrauten Menschen eine konstante und dauerhafte Begleitung zu geben, fühlen wir uns verpflichtet, auch ein offenes stationäres Angebot in unserem Pflegeheim in Rheine vorzuhalten.

In Ahaus bieten wir Ihnen an zwei Standorten "Betreutes Wohnen" in barrierefreien Seniorenwohnanlagen an. Sollte Pflegebedürftigkeit eintreten, organisieren wir für Sie die nötige ambulante Betreuung.

Verschaffen Sie sich unter dem Menü "Sozialstation Woltering" einen Eindruck von unseren Standorten und Einrichtungen. Nehmen Sie unseren Pflegedienst, unsere Leistungen und Angebote unter die Lupe und entscheiden Sie in aller Ruhe. Informieren Sie sich im Service-Bereich über die aktuellen Pflegestufen und Kostensätze. Laden Sie Muster-Formulare oder -Anträge im Download-Bereich herunter oder besuchen Sie weitere interessante Seiten, die wir in einer eigens für Sie zusammengestellten Linkliste aufgeführt haben.

Sollten Sie am Ende noch offene Fragen haben: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! In einem persönlichen Beratungsgespräch klären wir mit Ihnen in aller Ruhe Ihren individuellen Hilfebedarf!

Und nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim Inspizieren unserer Seite!