Ihr Pflegedienst in Ahaus, Rheine und Stadtlohn

Seit 1994 ist die Sozialstation Woltering für pflegebedürftige Menschen aktiv!

Natürlich wünschen wir uns alle ein langes und unbeschwertes Leben. Aber nicht jedem Menschen wird dieses Glück zuteil und nicht selten geht mit zunehmendem Alter eine körperliche oder geistige Einschränkung einher. Schnell fallen Begriffe wie Pflegebedürftigkeit oder Pflegeheim. Der Pflegebedürftige selbst empfindet sich als lästig oder ins Abseits gedrängt.


Die Sozialstation Woltering bietet Alternativen zum Pflege- oder Seniorenheim und Wege, um Ihnen und Ihrer Familie ein angenehmes Leben in gewohnter häuslicher Atmosphäre zu ermöglichen. Hilfebedürftige Menschen solange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden mit der entsprechenden Kranken- oder Grundpflege zu versorgen, ihren Angehörigen zu helfen, sie zu unterstützen, wie zum Beispiel durch Verhinderungspflege, und gleichzeitig ein verlässlicher Partner zu sein, ist unsere Mission.


Dabei ist es selbstverständlich, Sie von der Antragstellung über die Einstufung in die Pflegestufe bis zum individuell notwendigen Pflegeplan zu beraten und zu begleiten.

Kontakt aufnehmen

Wir über uns

Seit 1994 ist die Sozialstation Woltering für pflegebedürftige Menschen aktiv. Was einst in Ahaus im kleinen Rahmen begann, ist heute mit weit über 100 Mitarbeitern an mehreren Standorten in der Region eine bekannte Anlaufstelle. Nach Ahaus kamen weitere Einrichtungen in Rheine und Stadtlohn hinzu.

Dabei wurden die anfänglichen Pflegedienstleistungen schrittweise an allen Standorten um weitere ambulante Angebote und auch um ein stationäres Lang- und Kurzzeitpflege-Angebot in Rheine erweitert. Betreutes Wohnen, Tagespflege, Palliativ- und Verhinderungspflege und Pflege- und Wohnraumberatung zählen mittlerweile ebenso zu unserem Leistungsspektrum wie Betreuungsleistungen für demenzerkrankte Menschen.


Hoher qualitativer Anspruch an uns selbst

Da wir tagtäglich mit Menschen und deren Lebenseinschränkungen umgehen, stellen wir hohe Anforderungen an uns und unser Personal. Aus diesem Grund erhalten unsere Mitarbeiter regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Ein hoher qualitativer Anspruch ist für die unterschiedlichsten Dienstleistungen der Sozialstation Woltering selbstverständlich.


Dies alles ist nur in einem gut funktionierenden Netzwerk möglich

Die hochwertige fachliche Betreuung ist nicht nur von unserer Seite zu leisten. Viel zu individuell sind die Symptome, Krankheitsbilder oder Krankengeschichten unserer Patienten/Klienten. In enger Zusammenarbeit mit Fach- und Hausärzten, Sanitätshäusern und Apotheken sowie Hausnotrufsystemen und einem Menü-Service können wir eine optimale Betreuung garantieren.


Die Sozialstation Woltering ist sowohl Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) als auch im Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e.V. (LfK-NRW).

Standorte

Ambulante Alten- und Krankenpflege | Ahaus

Hörstingstr. 1
48683 Ahaus

eMail: info@sozialstation-woltering.de
Telefon: 02567 96203
Telefax: 02567 96204

Tagespflege | Ahaus 

Hörstingstr. 1
48683 Ahaus

eMail: tagespflege@sozialstation-woltering.de
Telefon: 02567 4729777

Ambulante Alten- und Krankenpflege | Rheine

Windhorststr. 49
48431 Rheine

email: info@sozialstation-woltering.de
Telefon: 05971 72770
Telefax: 05971 85544

Lang- und Kurzzeitpflege GmbH | Rheine

Blumenstr. 1
48431 Rheine

eMail: info@sozialstation-woltering.de
Telefon: 05971 4010510
Telefax: 05971 85544

Ambulante Alten- und Krankenpflege | Stadtlohn

Grabenstraße 33
48703 Stadtlohn

eMail: swolteringstadtlohn@t-online.de
Telefon: 02563 97173
Telefax: 02563 98174

Soziale Pflege und Wohnen - Sozialstation Woltering in Ahaus, Rheine, Stadtlohn

Pflege und Wohnen ... 

das Alter in Geborgenheit genießen!