Oktoberfest in der Tagespflege „An der Vikarie“

Passend, zum Oktober, haben wir, das Team der Tagespflege Sozialstation Woltering, zusammen mit unseren Gästen ein Oktoberfest in der Tagespflege geplant. Dies fand vom 15.10.2018 bis zum 19.10.2018 statt, verteilt auf mehrere Tage, sodass auch die Gäste etwas davon hatten die uns vielleicht nur einmal in der Woche besuchen.

Zur Einstimmung wurde in den Tagen vorher schon einmal zusammen an der Deko gebastelt, hier brachten sich alle Gäste sehr motiviert mit ein.

Das Team der Tagespflege kam passend im Dirndl zum Dienst, zu unserer Überraschung waren auch die meisten unserer Gäste passend zum Thema gekleidet. Die Damen erschienen im Dirndl, die Herren in Lederhosen, andere trugen einen typisch bayerischen Seppelhut.
Es wurde typische Musik zum Thema gespielt, dies wurde unterstützt von Herrn Ellerkamp mit seinem Akkordeon, hierzu haben wir zusammen gesungen und geschunkelt.
Zu den Highlights zählten sicherlich auch das Bierkrug stemmen und der Auftritt einer extra aus Tirol eingeflogenen Sängerin, welche sich von einem Double einer Mitarbeiterin der Tagespflege vertreten ließ, zu ihrem Auftritt wurde von allen Seiten kräftig mitgesungen.
Abgerundet wurde das Ganze von passenden Spielen und Rätseln zum Thema. Die Stimmung in den Tagen war sehr gut, das Oktoberfest war ein voller Erfolg und ist bei den Gästen sehr gut angekommen.

0 0
Feed